immerwiedersehen-400

Zwischen dem 22. und 25. Mai fand in Lübeck der 34. Hansetag der Neuzeit statt. An vier Tagen präsentierten 122 Hansestädte sich, ihre Geschichte und ihre Traditionen. Es wurde viel musiziert, gefeiert und geschlemmt. Und sogar eine Seeschlacht gab es! Gut 400.000 Besucher genossen dieses Spektakel und auch für uns war es ein überwältigendes Erlebnis.

Auch wir hatten groß aufgetischt. So konnten wir nicht nur den Ansturm bewältigen, sondern auch noch unsere Angebotspalette für diesen Zeitraum erweitern. Neben Bratwurst und frisch gebratenen Heringslappen gab es bei uns auch über Buchenholz selbst  geräucherte Lachse und Aale aus Wildfang. Also ein Fest nicht nur für Augen und Ohren, sondern auch für den Gaumen!

Für etwas Aufregung hatte bis zum Vormittag des 22. Mai eine Bremer Logistikfirma gesorgt. Wir erwarteten 100 neue Stühle, die bis dahin noch nicht eingetroffen waren, die wir aber dringend benötigten und auch für den Hansetag eingeplant hatten. Da der Logistiker es nicht gewährleisten konnte, dass die Stühle binnen Tagesfrist noch bei uns ankommen, mussten wir uns selbst nebst Anhänger nach Waltershof bemühen, damit die Stühle noch pünktlich ankommen. In der Wirtschaft nennt man das wohl "just-in-time".

23.4.2012 055-1024 23.4.2012 057-1024 23.4.2012 069-1024 23.4.2012 071-1024

23.4.2012 075-1024 Hansetage 2014 017-1024 Hansetage 2014 022-1024 Hansetage 2014 026-1024